Ausbildung zum Rettungssanitäter, Rettungsassistenten, Notfallsanitäter (alle w/m)

Angebotstag:
Region: 
Bochum, Stadt
Angebotstag: 
Montag, 29. Januar 2018
Uhrzeit:
8:00 - 16:00
Veranstaltungsort:
Querenburger Str. 19 - 23
44789 Bochum
Beschreibung

es soll ein Einblick in die Berufe des Krankentransportes und Rettungsdienstes vermittelt werden. Die Interessenten fahren in einem Krankentranportwagen (für Nicht-Notfallpatieten) mit und lernen den Ablauf eines Einsatztages kennen. Dazu zählen die Übernahme des Fahrzeugs (checken der Ausrüstungsgegenstände auf Vollzähligkeit und Funktionsfähigkeit), Durchführung von Krankentransporten (Einweisungen, Entlassungen, Verlegungen, ambulante Fahrten), Dokumentation der Einsätze, Fahrzeugreinigung und -desinfektion, etc. Zwischen den einzelnen Einsätzen herrscht Bereitschaftszeit, in der man sich frei beschäftigen kann. Es finden Einsatznachbesprechungen und praktische Übungen statt (z. B. Herz-Lungen-Wiederbelebung).

Im Praktikum sollen ein weißes T-Shirt/Sweat-Shirt, eine weiße Hose und weiße Turnschuhe getragen werden.  

Berufsfeld:
Gesundheit
Klassenstufe:
8. Jahrgangsstufe
Anzahl Plätze gesamt:
3
Anzahl Plätze noch verfügbar:
0
Inhalt/e der Veranstaltung
  • Informationen über das Unternehmen und über Berufe des Berufsfeldes
  • Einblicke in Tätigkeitsfelder und das Anforderungsprofil
  • Erkundung des Tätigkeitsortes und der Ausgestaltung der Arbeitsplätze
  • Informationen über Praktika und Ausbildungsmöglichkeiten im Betrieb
  • Übersicht über die Verdienst- und Aufstiegsmöglichkeiten in den Berufen der Branche
  • Erste Erfahrungen in praktischen Übungen und einfachen Arbeitsproben
Zusatzinformationen

Bitte überlegen Sie genau, ob Sie sich für das Praktikum geeignet erachten. Es handelt sich hier um keine Notfallpatienten, d. h. Sie werden in der Regel nicht mit Blut o. ä. in Berührung kommen. Trotzdem können die Patienten sich in einem hilflosen Zustand (verwirrt, desorientiert, eventuell beschmutzt, etc.) befinden, der Sie gegebenenfalls überfordern kann. 

Zu Beginn des Praktikums melden Sie sich bitte an der Querenburger Str- 19 - 23 im rechten Gebäudeteil in der zweiten Etage in der Einsatzzentrale (Glaskasten).

SANI-CAR Krankentransport und Rettungsdienst GmbH
Querenburger Str. 19 - 23
44789 Bochum
Deutschland
Unternehmensdarstellung:

Wir sind ein privates Unternehmen mit dem Angebot Krankentransport, Rettungsdienst und Rollstuhlfahrdienst. Mit zurzeit 98 Mitarbeitern besetzen wir bis zu 3 Rettungswagen, 8 Krankentransportwagen und 35 Rollstuhlfahrzeuge. Wir führen jährlich ca. 35.000 Transporte durch.
Die Ausbildungen zum Rettungssanitäer (3 Monate) und zum Notfallsanitäter (3 Jahre) sind insbesondere für sozial-engagierte, kontaktfreudige und medizin-interessierte junge Menschen geeignet. Vom einfachen Krankentransport bis zur high-end Notfallmedizin (Intensivtransporte) bietet der Rettungsdienst das komplette Spektrum für medizinische Heilhilfsberufe. Schwerkranken oder verletzten Personen mit lebensrettenden Maßnahmen, auch in Zusammenarbeit mit Notärzten, helfen zu können, ist eine sinnvolle und erfüllende Aufgabe.

Unternehmensgröße:
51-100
Branche:
Gesundheits- und Sozialwesen